Photonen können nicht Reflektieren, wie ein Ball

Ein Photon, das an einer Materie-Entität (die aus Atomen besteht) seine Richtung so verändert, dass es aussieht als würde es Reflektieren, muss sich vorher mit dem Atom verschränken, um seinen Trieb zu befriedigen. In der Regel bedeutet das, dass es sich mit der Ladung der äußeren Elektronenschale vereint.
 
Abhängig von der Energie des Photons und des momentanen Status des betroffenen Atoms, entscheidet es, vielleicht in einem seiner nächsten Takte, ein Photon mit gleicher Energie in die Richtung zu dissoziieren, die einer Reflexion gleich kommt.
 
Diese Dissoziation würde dann von der Ladungs-Entität der Elektronenschale vorgenommen, die Photonen dieses Energie-Niveaus dissoziieren kann.
 
Es ist nun aber ein anderes Photon.