Dein Normalzustand

Dies ist der normale Betriebsmodus deiner Person. Es ist der Konflikt-Lösungsmodus für alltägliche Konflikte. für die wir schon sehr viel Handlungsoptionen verinnerlicht haben und die keine besondere Gefahr darstellen. Dein ICH muss sich immer nur für eine der vorglegen Handlungsoptionen entscheiden.


Das ICH hat dabei Kontrolle über die äußeren Aktivitäten des Körpers. In der Innenansicht arbeitet das ICH daran, sich einem mittelfristigen Ziel seiner Zielehierarchie zu nähern, indem es eine Folge von kurzfristigen Zielen beginnt zu verwirklichen.


Kurzfristige Ziele unterstützen immer mittelfristige Ziele, welche ihrerseits die langfristigen Ziele unterstützen. Diese wiederum unterstützen die obersten Ziele, unseren Trieb zur Erkenntnis und den Trieb unseres KÖRPERS, zur Erhaltung der Art.

Der Normalzustand ist eine Endlosschleife. Der Körper schlägt dem ICH eine Auswahl von kurzfristigen Zielen aus der Zielehierarchie des ICHs vor. Das ICH entscheidet sich für eine. Der Körper führt sie aus und aktualisiert das Gedächtnis des ICHs.

 

Das ICH erlebt diese Aktivitäten des KÖRPERs als sein normales Leben.