Prozesse der Materie Der Startprozess des Universums ist die fortwährende Dissoziation von Ur-Entitäten in das Universum. Der innere Prozess der Ur-Entitäten treibt sie zur Annäherung zu anderen Ur-Entitäten. Durch die Konfliktlösungsprozesse wie Vereinigung und Verschränkung werden neue Entitäten mit neuen Freiheitsgraden möglich. Der Prozess zur Anpassung der Freiheitsgrade der Entitäten obliegt alleine KOSMOS.