Dein Regelkeis Dein ICH ist ein Regelkreis zur ständigen Erkenntnismaximierung. Faktisch bedeutet das für deine PERSON, ein Leben mit der Aufgabe, alle anstehenden Konflikte im Sinne deiner Erkenntnismaximierung zu lösen. Dein KÖRPER realisiert für dein ICH, was dein ICH vom Universum wahrnehmen kann und welche Aktivitäten DU mit deinem Körper im Universum verwirklichen kannst.

Dieser Regelkreis ist dein ganzes Leben. DU kennst nichts anderes. DU kannst nicht unterscheiden, ob die Materie-Entitäten, die DU wahrnimmst wirklich als feste Materie in einem wirklich existierenden dreidimensionalem Raum existieren, oder ob alle Materie-Entitäten GEIST-Wesen sind, welche die Ur-Ideen der Materie und des dreidimensioanalen Raumes  repräsentieren, die dein KÖRPER wahrnehmen kann und dir ihre Bedeutungen mitteilt.

  • DU erzeugst dir mit diesem Regelkreis dein eigenes Weltbild, so wie DU die Welt verstehst.
  • DU lebst nur in deinem Weltbild.
  • DU erarbeitest dir deine individuelle Realität.
  • DU erarbeitest dir deine Persönlichkeit mit deinen Bewertungen und Entscheidungen.
  • Dein angeborenes Ziel ist die Wirklichkeit zu erkennen.
  • Die Wirklichkeit ist die Realität von KOMOS.

Deine Emotionen sollen dir auf deinem Weg helfen, die Wirklichkeit zu erkennen.