2017: BIZ Statuten Änderung

Print Friendly, PDF & Email

Änderungen von Artikel 27, 28 und 29 der Statuten vom 20. Januar 19301 der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich.

Am 7. November 2016 hat die ausserordentliche Generalversammlung der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich Änderungen von Artikel 27, 28 und 29 der Statuten der Bank2 angenommen.


Die Änderungen von Artikel 28 und 29 sind am Tag ihrer Annahme, am 7. November 2016, in Kraft getreten.


Gemäss Artikel 58 der Statuten und in Verbindung mit Absatz 4 des Grundgesetzes der Bank vom 20. Januar 1930, hat der Bundesrat am 3. März 2017 mit dem Einverständnis der anderen Vertragsstaaten, die Änderungen von Artikel 27 genehmigt.


Die Änderungen von Artikel 27 werden am 1. Januar 2019 in Kraft treten.