Zusammenfassungen

Evolution des Universums ist eine Evolution von Erkenntnissen eines GEIST-Wesens. Nur GEIST kann Ideen verstehen. Ideen können nur für GEIST-Wesen wichtig sein. Die Evolution des Universums entspricht der spirituellen Evolution der Erkenntnisse des Schöpfers des Universums. Die Finale Theorie nennt ihn KOSMOS.

 

Die Evolution des Universums begann mit der Erkenntnis der allereinfachsten Ausprägung der Ur-Idee des dreidimensionalen Raumes, der Idee eines Raumpunktes. Diese Idee wird durch ein GEIST-Wesen im Universum verwirklicht. Physiker nennen es Photon. Es hat einen Trieb und Freiheitsgrade seinem Trieb  folgen zu können.

 

Durch Vereinigungen, Dissoziationen, Verschränkungen und Entschränkungen der Ur-Photonen werden immer neue Arten an GEIST-Wesen erzeugt, die immer neue Freiheitsgrade bekommen. KOSMOS dissoziiert die Ur-Photonen in das Universum. Sie folgen ihrem Trieb, der den Trieb von KOSMOS nach Erkenntnis unterstützt.

 

Zu einigen dieser Themen erstelle ich hin und wider Zusammenfassungen:

 

Bonus Material

Print Friendly, PDF & Email