2012/11: Tunesien: OMV findet riesige Erdgas und Erdöl Vorkommen

Die OMV hat in Tunesien einen Öl- und Gasfund gemeldet. Die erste Explorationsbohrung (Warda 1) im Block Jenein Sud, einem 1.992 km² grossen Gebiet, etwa 700 km südlich von Tunis, sei auf Öl und Gas gestossen.

 

Die von der OMV als Betriebsführer geleitete Bohrung sei am 27. Dezember 2005 begonnen worden und habe mehrere Öl- und Gas tragende Gesteinsschichten identifiziert.

 

Im Rahmen einer Testförderung produziere die Bohrung eine stabile Rate von 1.625 boe Gas, sowie 1.500 bbl Öl pro Tag mit der hohen Qualität von 54 Grad API. Der Fundausmass werde nun weiter evaluiert, eine zweite Testbohrung im Jenein Sud Permit sei geplant und werde direkt im Anschluss an die Warda 1 gebohrt werden. OMV und die staatliche tunesische Ölgesellschaft ETAP halten jeweils 50% an der Jenein Sud Concession.

Print Friendly, PDF & Email