Formel Froböse: Vorwort

Die Formel Froböse: Ihre Formel für mehr Wohlbefinden

Wie alles begann: die Ursprünge

  • Orientierung im Dschungel der Tipps und Ratschläge
  • Epigenetik: So beeinflussen wir unsere Gene
  • Das Timing zählt: im Biorhythmus leben

Die drei Säulen der Formel Froböse

 

 

 

 

Säule 1 — Bewegung: Viel besser als jedes Medikament! So wirkt Bewegung

So wirkt Bewegung

  • Mit körperlicher Aktivität Krankheiten heilen
  • Länger leben dank Bewegung und Sport
  • Bewegung: für Kinder ein absolutes Muss

Säule 2 — Ernährung: die Basis für Vitalität
Essen: mehr als nur Genuss

  • Fettzellen – lange stark unterschätzt!
  • Ernährung: mehr als nur Energieaufnahme
  • Du wirst, was du trinkst

Säule 3 — Regeneration: mehr Power durch Pausen
Ungenügende Regeneration: die Anzeichen
Runterkommen: Klappt nicht automatisch

 

Lebensqualität und Wohlbefinden

  • Salutogenese: Damit bleiben Sie gesund und vital
  • Ihre Perspektive zählt
  • Machen Sie die Formel Froböse zu Ihrer Lebensformel!

Test: Wie gut ist Ihre Lebensqualität?

Säule 1 Bewegung: Ready, steady, go!

Körperlich aktiv im Alltag

  • Make your day harder
  • Denken Sie langfristig
  • Jede Minute hilft
  • Treppensteigen: Stufe für Stufe fitter
  • 3000 Schritte mehr
  • Müde? Dann erst recht aktiv werden!
  • Besser spät als nie: Bewegung in jedem Alter
  • Sitzen: Weniger ist besser

Sport und Training

  • Hormesis: Sport als Impfung
  • Der passende Sport für Sie
  • Sport für Kinder: mit Spaß animieren
  • Sport und Training: Die richtige Ausführung zählt
  • Ausdauer: Basis der Leistung
  • Leistungswerte im Vergleich: Radprofi und Durchschnittsbürger
  • Muskeln: die Apotheke des Körpers
  • Was passiert beim Altern?
  • Morgens oder abends trainieren?
  • Beweglichkeit: zu oft vernachlässigt
  • Muskeltraining ganz praktisch: Übungen

Dehnen: Ein Pflichtfach!

  • Dehnen ganz praktisch: Übungen
  • Mehr Aufmerksamkeit für die Faszien
  • Schmerzen in den Faszien
  • Verklebungen vorbeugen und lösen

Säule 2 Ernährung: Setzen Si e auf gesunden Genuss

Essen mit Freude

  • Geschmack: ein sinnliches Erlebnis
  • Genuss und Erfahrung: was der Bauer nicht kennt …
  • Auf den Körper hören, mit Intuition essen
  • Real Food: köstlich und gesund
  • Nutrigenetik: Alles eine Frage der Gene?
  • Essen Sie nur, was Ihnen guttut
  • Eiweiß: Baustoff für Muskeln, Zellen & Co.
  • Die besten Eiweißlieferanten
  • Eiweiß-Drinks für die Regeneration nach dem Sport
  • Kohlenhydrate: die wichtigste Energiequelle
  • Fette: vielseitig und unverzichtbar
  • Ohne Vitalstoffe geht nichts
  • Superfoods: Was ist dran?
  • Essen im Biorhythmus
  • Wie viel brauchen wir wovon?
  • Gute Verdauung: So kommen die Nährstoffe in die Zellen

Flüssigkeit: hochwichtig, aber oft unterschätzt

  • So viel sollten Sie trinken
  • Zu wenig Flüssigkeit: die gefährlichen Folgen
  • Im Biorhythmus trinken
  • Trinken bei Sport und körperlicher Belastung
  • Mineral- oder Leitungswasser?
  • Kaffee: kein Problem
  • Limo, Brause, Saft & Co.: unterschätzte Zuckerbomben
  • Alkohol: In Maßen oder besser gar nicht?

Säule 3 Regeneration: Laden Sie Ihren Akku auf

Ohne Schlaf kein Leben

  • Was im Schlaf geschieht
  • So kommen Sie gut in den Schlaf
  • Schlaffreundlich essen und trinken
  • Ein Mittagsschläfchen in Ehren
  • Licht für die Gesundheit
  • Gesunde Zellen leben länger
  • Autophagie: die geheimnisvolle Kraft der Zellregeneration
  • Für langlebige, fitte Zellen: die Autophagie unterstützen
  • Schönheit von innen: Regeneration am Beispiel der Haut

Keine Anspannung ohne Entspannung, keine Leistung ohne Pause

  • Machen Sie sich keinen Stress mit dem Stress
  • Cool-down: Stressbewältigung und Erholung
  • Sorgen Sie für Kontraste
  • Meditation: Ausdauertraining für den Geist
  • Progressive Muskelentspannung
  • Herzensangelegenheiten: mit Familie, Freunden und Hobbys runterkommen
  • Erholung in Freizeit und Urlaub: mehr als Regeneration

Anhang

Dank
Literatur
Verzeichnis der Übungen
Register
Impressum
Bildnachweis

 

 

Print Friendly, PDF & Email