Frühwarnung Hören

Auch unser Hörsinn macht nur Sinn, weil wir in einem Meer von Atomen, Molekülen, Photonen und Staubpartikel schwimmen, das wir Athmosphäre nennen. Die ganze Existenz des Homo Sapiens ist darauf ausgerichtet. Unser Hörsinn ist sicher optimal auf die durchschnittliche Moleküldichte in der Athmosphäre abgestimmt.

 

Der  Hörsinn ist besonders davon Abhängig, dass die Veränderungen an den ageschlossenen Rezeptoren die Bedeutung der Wahrnehmungen ausmachen. Der Hörsinn benötigt deshalb ein eigenes Gedächtnis, um Geräusche wahrnehmen zu können.

 

Unser Hörsinn ermöglicht es, dass wir Aktivitäten in der näheren Umgebung wahrnehmen können, ohne die verursachenden Entitäten zu sehen. Für unser Überleben in einem lebensgefährlichen Umfeld ist die rechtzeitige Wahrnehmung von potentiellen Konflikten sehr wichtig. Jede Bewegung eines Körpers verursacht auch eine Bewegung in der Athmosphäre.

 

Auch in unserem Hörsinn gibt es vorgefertigte Bedeutungen, die schon während der Schwangerschaft vom KÖRPER im Neuronennetz des Körpers verwirklicht werden:

  • plötzlich lautes Geräusch bedeutet Gefahr, weil da mehr Energie die Ursache ist.
  • ruhiges melodische Geräusche werden als friedlich empfunden
  • und andere

Dein ICH kann sein ganzes Leben lang die Bedeutungen der verschiedensten Geräusche lernen.

Print Friendly, PDF & Email